SEO vs. SEA – Was funktioniert besser?

Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization) und Suchmaschinenwerbung (SEA = Search Engine Advertising) sind zwei unterschiedliche Ansätze für das Business im Internet. Ob SEO oder SEA die richtige Wahl für Sie darstellt, können Sie nur entscheiden, wenn Sie die Unterschiede kennen. Was ist besser für Ihr Unternehmen? Welche Vor- und Nachteile gibt es jeweils? Können Sie auch Beides einsetzen?

SEO: Ein kurzer Überblick über das Ranken mit dem Ranking
Hinter SEO verbirgt sich eine Reihe von Maßnahmen, um die eigene Website in den Suchmaschinenausgaben so weit wie möglich nach vorn zu bringen. Neben Backlinks, Content und Wahl der Keywords spielen auch Multimedia-Inhalte wie Bilder und Videos eine Rolle. Zunehmend werden auch die sozialen Netzwerke immer wichtiger. Eine Top-Platzierung bei den Suchmaschinen besteht immer aus 2 Teilen: Relevanz und Ranking. Beim Ranking werden die Seiten anhand definierter Maßstäbe wie Aktualität der Backlinks, Popularität etc. klassifiziert. Die Relevanz bezieht sich auf den Content bzw. den Inhalt der Webseite. Dieser muss thematisch mit dem Suchbegriff zu tun haben und diesen in relevanter Weise vorweisen. Einfache Tags am Schluss einer Site gehören nicht dazu.
Bei all diesen Maßnahmen geht es um eine mittel- bis langfristige Ausrichtung. SEO kann nur in den seltensten Fällen kurzfristige Erfolge liefern. Die Optimierung der Webseite kann über 6 Monate kontinuierliche Arbeit betragen, bis die eigenen Einträge bzgl. der Schlüsselsuchwörter auf den ersten Plätzen auftauchen. Auf der anderen Seite sind die Investitionen in eine SEO relativ gering. Hier beschränken sich die Kosten meistens auf die Arbeitszeit der Mitarbeiter. Es ist und bleibt aber ein sehr schwieriger Prozess, für den die Betreiber einer Website einen langen Atem brauchen.

Suchmaschinenwerbung: Der schnelle Weg zum Erfolg?
Suchmaschinenwerbung ist im Vergleich mit deutlich höheren Kosten verbunden. Mittels gezielter Anzeigen in den Suchmaschinen werden potentielle Kunden gezielt auf ein bestimmtes Produkt hingewiesen. In diesem Sektor steht und fällt alles mit dem Preis und der Seriosität des Marketings. Letzteres ist der zweite Nachteil der Suchmaschinenwerbung. Werbeanzeigen im Internet müssen eine hohe Qualität haben, um dem User einen Mehrwert zu bieten. Wer an dieser Stelle spart und wenig Wert auf seriöses SEA legt, wird die Gesetze des Internets zu spüren bekommen. Es gibt zu viele schwarze Schafe, von denen die Benutzer schnell genervt sind. Werbung im Fernsehen ist in den meisten Fällen sozial anerkannt. Im Internet ist dies noch anders. Hier muss die SEA den Eindruck erwecken, den Benutzer begleiten und helfen zu wollen.

Was denn nun? Welche Variante bietet sich an?
Grundsätzlich ist es immer ratsam, den Erfolg der eigenen Website auf viele Beine zu stellen. Das gilt für die SEO genauso wie für die Anzeigenwerbung in den Suchmaschinen. Die Mischung macht es aus. Mit einer SEA Produktanzeige können dank kurzfristiger Erfolge und geschickt eingesetztem Inhalt die Lücken im Prozess der Suchmaschinenoptimierung gefüllt werden. Auf der anderen Seite können Links auf die seriöse und möglichst professionelle Website der Landingpage und den Anzeigen der Suchmaschinenwerbung zu einer größeren Akzeptanz verhelfen.

Abschließend sind die Vor- und Nachteile beider Verfahren noch einmal in Stichworten aufgeführt:

SEO Vorteile:

  • Relativ geringe Kosten
  • Website wird im Prozess optimiert und stetig verbessert
  • Nutzerfreundlichkeit steigt mit der Optimierung
  • Bekanntheitsgrad steigt durch verbesserte Platzierungen
  • Der Erfolg ist nachhaltig
  • Der Kunde kommt direkt von den Suchmaschinen
  • Analysen offenbaren die Kundenwünsche

SEO Nachteile:

  • Erfolge treten erst nach langer Zeit auf
  • Aufwendiger und langfristiger Prozess
  • Viel Know-How erforderlich

Suchmaschinenwerbung (SEA) Vorteile:

  • Kurzfristig umsetzbar
  • Erfolge in kurzer Zeit
  • Gezielte Lenkung der Kunden

Suchmaschinenwerbung (SEA) Nachteile:

  • Vergleichsweise hohe Kosten
  • Werbeanzeigen haben einen schlechten Ruf durch unseriöse Anbieter
  • Keine Nachhaltigkeit
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s